Change Management: Einladung DDIM.regional // Norddeutschland am 8.3.2019

Claudia Wagner und Martin Gosen werden im Doppel, in Hamburg, im März zum Thema Change Management referieren:

VERÄNDERUNG ENTSTEHT IN DEN KÖPFEN. WIE SIE CHANGE-PROJEKTE ERFOLGREICH DURCHFÜHREN UND KOMMUNIZIEREN.

Change Management: Einladung DDIM.regional // Norddeutschland am 8.3.2019 1
Claudia Wagner und Martin Gosen

Claudia ist zertifizierte Change Managerin, einer ihrer Leitsätze lautet:
Veränderungen setzen Verständnis, Akzeptanz, Transparenz und Einbindung aller Bezugsgruppen voraus – Kommunikation ist der Schlüssel hierfür.“

Martin ist Kommunikationsmensch und Kommunikationsmanager aus Leidenschaft und weiß: „Gute Kommunikation kann den Unterschied ausmachen zwischen Erfolg und Misserfolg. Sie schafft unternehmerische Werte und wirkt ihrer Zerstörung entgegen.“

Restrukturierungen, M&A-Prozesse, strategische Neuausrichtungen oder die Einführung von neuen Technologien bedeuten häufig grundlegende Kurswechsel in Organisationen. Das löst Unruhe und Sorgen bei den Mitarbeitern aus.

Die Gerüchteküche wird angeheizt, die Produktivität nimmt ab. Ein wesentlicher Grund: Die Veränderung wird nicht von den Mitarbeitern und Führungskräften mitgetragen, teilweise werden sie sogar blockiert. Doch wie schaffen Sie es, Menschen mit unterschiedlicher Motivation, Position und Funktion mitzunehmen und in den Projekten – und in den Köpfen der Mitarbeiter – nachhaltig eine Veränderung zu erreichen? Welche Rolle spielt Kommunikation dabei?

Die Hürden im Change Management und die Rolle der Kommunikation bei der Überwindung dieser Hürden stehen im Mittelpunkt dieser DDIM-Veranstaltung.

Zur Anmeldung bitte auf diesen Link klicken

(DDIM-Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder 90,- €)

Weitere Informationen zum Event